Aktuelles

Besuch aus Süd-Amerika

Rinderzüchter aus Brasilien zu Besuch Im Zuge der ANUGA, der Leitmesse für die globale Ernährungswirtschaft, nutzten Aussteller und Rinderzüchter aus Brasilien und Paraguay die Gelegenheit, die Rinderzucht in Deutschland kennen zu lernen. Organisiert und eingeladen hatte dazu Herr Joachim Hesse (zweiter von links) vom Institut für Agrarpolitik der Justus-Liebig-Universität-Gießen. Beim Besuch des Erlenhofs stellte Herr …

WeiterlesenBesuch aus Süd-Amerika

Jahrestreffen 2009 – Bundesverband Deutscher Limuosin-Züchter e.V.

Die 19. Generalversammlung des BDL fand in diesem Jahr am 12.09.2009 in Schleswig-Holstein/Hohwachter Bucht Ostsee statt. Herr Dr. Dissen begrüßte alle Teilnehmer, die wieder sehr zahlreich erschienen waren. In seinem  Jahresbericht erläuterte er den „Stand der Limousinzucht in Deutschland“. Anschließend richtete Herr Reinhard Brockhoff, Referent für Tierzucht, ein Grußwort des Ministeriums für Landwirtschaft, Umwelt und …

WeiterlesenJahrestreffen 2009 – Bundesverband Deutscher Limuosin-Züchter e.V.

Das Hessische Integrierte Agrarumweltprogramm (HIAP)

„NATURA 2000“ ist ein staatenübergreifendes Schutzgebietssystem innerhalb der Europäischen Union, das aus den Special Areas of Conservation (SAC) der Flora-Fauna-Habitat-Richtlinie (Richtlinie 92/43/EWG des Rates vom 21. Mai 1992 zur Erhaltung der natürlichen Lebensräume sowie der wildlebenden Tiere und Pflanzen) und den Special Protected Areas (SPA) der Vogelschutz-Richtlinie (Richtlinie 79/409/EWG des Rates vom 2. April 1979 …

WeiterlesenDas Hessische Integrierte Agrarumweltprogramm (HIAP)

Neuer Herdenbulle „Nautilus“

Auf der Limousinauktion 2008 in Schönbronn konnte der viel versprechende hornlose Limousinbulle „Nautilus“ (gekört mit 9/8/8) von der Zuchtstätte Klemm/Hartmannsdorf erworben werden. Ein muskelbepackter Herdenbulle, wie man es von seinem Vater kennt. Seine Mutter ist eine sehr großrahmige Kuh mit einem Gewicht von über 1000 kg (Fleisch und Rahmen). Mit seinem berühmten Vater „Nenuphar“ und …

WeiterlesenNeuer Herdenbulle „Nautilus“

BDL-Tagung September 2007

Die diesjährige Tagung des Bundesverbandes der Limousinzüchter begann am Freitag mit der Besichtigung der züchterisch über viele Jahre erfolgreichen Herde von Herrn Kohlmann Eiterfeld/Buchenau. Die Herde wurde allen Teilnehmern bestens präsentiert und die Bewirtung in einem sehr großzügigen und netten Umfang für alle bestens vorbereitet und organisiert. Der zweite Tag begann mit der Mitgliederversammlung in …

WeiterlesenBDL-Tagung September 2007

Limousinbulle „Sulky“

Ab Herbst 2007 ist der Bulle Sulky (Zuchtbeurteilung 8/9/8, RZF 124) mit besten französischen Blutlinien (Vater: Ocelot, VV: Cesar, MV: Ibis) bei uns im Deckeinsatz. Vor allem Bemuskelung, Zunahme und Charaktereigenschaften zeichnen diesen Bullen aus.

Hornloser Fleckviehbulle Mauritius endgültig homozygot

Unser genetisch hornloser Fleckviehbulle Mauritius (V: Moses, VM: Heidi, M: Nicole, MV: Nikolaj, MVV: Jericho) mit der Beurteilung 8/8/8 ist jetzt seit 2004 bei uns im Deckeinsatz und kann endgültig als homozygot (PP) eingestuft werden.

Diese Website verwendet technisch erforderliche Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Ok